Gerechte (Arbeits-)Welt für alle! Die CAJ geht gegen die Prekarisierung auf die Straße

2020 02 prekarius01

Mit einer kreativen Straßenaktion begingen Vorkämpfer*innen der CAJ (Christliche Arbeiterjugend) aus ganz Deutschland den prekärsten Tag des Jahres 2020 – den 29. Februar im Schaltjahr 2020. Mit Hilfe von Kehrbesen wurden bestehende Missstände auf großen Würfeln geschrieben und symbolisch von der Straße gekehrt. Passend dazu sangen die Jugendlichen gemeinschaftlich das Lied „Hejo – leistet Widerstand gegen alles Prekäre hier im Land“. 

Weiterlesen ...

Heute ist der Equal Pay Day!

koordinationsteam19

Der Equal Pay Day steht für den geschlechtsspezifischen Entgeltunterschied zwischen Frauen und Männern, der laut statistischem Bundesamt in Deutschland 21 Prozent beträgt. Diese große Lohndifferenz hat zur Folge, dass Frauen bis zum 18. März, d.h. 77 Tage umsonst arbeiten, während Männer seit dem 01. Januar für ihre Arbeit bezahlt werden. Somit beträgt der Stundenlohn für Männer brutto 4,41 Euro mehr als bei den Frauen.

Weiterlesen ...

Weiblich-Sozial-Prekär

IMG 20180901 2039446773

Acht junge Frauen trafen sich vom 31.8 -02.09, in Dortmund, um gemeinsam an der Analyse von Geschlechter(un)gerechtigkeit zu arbeiten. An diessem Wochenende ging es unter anderem vom Persönlichen Leben aus und es wurde sich Intensiv mit verschiedenen Themenfeldern beschäftigt und haben das eigenen Standing gestärkt. Abgeschlossen ist das Ganze aber noch nicht! Weitergehen soll es mit einem nächsten Wochenende Anfang 2019, bei dem auch wieder Männer eingeladen werden.

 

Veröffentlichungen

Termine

Fr, 24.04.20 - So, 26.04.20 BAG Geschlechtergerechtigkeit in Heidelberg
Sa, 25.04.20 RAT Nordrhein-Westfalen in Köln
Do, 30.04.20 - So, 03.05.20 BAG Weltnah in Berlin, Alte Feuerwache
Copyright (c) Christliche Arbeiterjugend Deutschland e.V. All rights reserved.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser zu machen