Geschlechtergerechtigkeit

Unser digitaler Einsatz für Geschlechtergerechtigkeit – das BAG-Wochenende in Zeiten von Corona

Geschlechtergerechtigkeit_gruppenfoto.jpg

Die Mitglieder der Bundesaktionsgruppe (BAG) Geschlechtergerechtigkeit haben sich an dem Wochenende vom 24. bis 26. April auf ein kleines Experiment eingelassen: statt wie geplant in Heidelberg, haben sich insgesamt 12 Mitglieder der Gruppe auf einer digitalen Plattform getroffen, um gemeinsam ihre Lebensrealitäten zu reflektieren, an ihrer Analyse weiterzuarbeiten und die Abende mit Snacks, Getränken und Spielen ausklingen zu lassen.

 

Durch Wups, Kleingruppenarbeit und intensive Diskussionsrunden wurde die Zeit vor dem Bildschirm kurzweilig gestaltet. Inhaltlich wurden unter anderem die Kapitel der Analyse zu den Themen „(unbezahlte-)Care-Arbeit“ und „sexualisierte Gewalt“ bearbeitet. Außerdem wurde darüber gesprochen, wie sich die derzeitigen Kontakteinschränkungen auf das Leben der Teilnehmenden auswirken und die CAJ Freiburg hat ihre Aktion vom 8. März, dem Weltfrauentag, vorgestellt.

Die Mitglieder der BAG lassen sich nicht unterkriegen und kämpfen weiterhin für eine Welt, in der Menschen keine Ungerechtigkeiten auf Grund ihres Geschlechts erleben müssen!

 

Termine

Fr, 19.06.20 - So, 21.06.20 Fair statt prekär: Gesamtgesellschaftliche Finanzierung in Norddeich
Fr, 26.06.20 - So, 28.06.20 Vorkämpfer*innenschulung: CAJ Basics in Mainz, Jugendhaus Don Bosco
Do, 17.09.20 - So, 20.09.20 Bundesaktionstage in
Copyright (c) Christliche Arbeiterjugend Deutschland e.V. All rights reserved.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser zu machen