BDKJ-Hauptversammlung: Bericht der Delegierten

In diesem Jahr machten wir, eure Delegierten für die Hauptversammlung des BDKJ, uns auf die Reise zur wunderschönen Burg Rothenfels am Main gelegen, irgendwo zwischen Aschaffenburg und Würzburg. Vom 8.5. bis zum 11.5.2014 vertraten wir die CAJ Deutschland zunächst auf der Bundesfrauenkonferenz des BDKJ, im Anschluss dann auch auf der Hauptversammlung.

 

24954aa57e

Wie immer war es eine arbeitsreiche und intensive Veranstaltung, auf der wir die Anliegen der CAJ vertreten konnten. So wurde der von uns gestellte Antrag zum Thema Kündigungsfristen einhellig angenommen. Zur Erklärung: Falls ein Arbeitgeber ein Arbeitsverhältnis beenden will, ist die Kündigungsfrist abhängig von der Beschäftigungsdauer des jeweiligen Angestellten (sofern nicht anders tarifvertraglich geregelt). Bis jetzt wird aber die Beschäftigungsdauer, die vor Vollendung des 25. Lebensjahres liegt, nicht bei der Berechnung der Kündigungsfrist berücksichtigt (§ 622 Abs. 2 S. 2 BGB). Durch den beschlossenen Antrag steht der BDKJ nun dafür ein, diese Altersdiskriminierung gesetzlich aufzuheben, die im Übrigen bereits im Jahr 2010 durch den Europäischen Gerichtshof für unrechtmäßig erklärt wurde.

 

Auch der Antrag auf ein „Recht auf Ausbildung“ des afa e.V., vertreten durch den afa-Vorsitzenden und CAJler Norbert Siebers, wurde mit großer Mehrheit begrüßt.

 

Das Schwerpunktthema dieser Hauptversammlung war der Europa-Antrag des BDKJ-Bundesvorstands „Für ein Zeichen der Einheit in der Vielfalt“, in dem sich der BDKJ für ein offenes, demokratisches und gerechtes Europa einsetzt. Dieser Antrag wurde durch die Ergänzungen der CAJ-Delegierten um den Blickwinkel der jungen Menschen mit ungesichertem Aufenthaltsstatus erweitert.

 

Neben diesen inhaltlichen Diskussionen stand auch die Wahl eines neuen BDKJ-Bundesvorsitzenden auf der Tagesordnung. Neuer Bundesvorsitzender ist Wolfgang Ehrenlechner von der KLJB.

 

Nach 9 Jahren Amtszeit wurde Dirk Tänzler gebührend verabschiedet.

 

Wir sind zufrieden mit den Ergebnissen dieser Hauptversammlung und wünschen Dirk und Wolfgang alles Gute für ihre Zukunft und ihre neuen Herausforderungen.

 

Viele Grüße, eure Delegierten

Norbert, Kathi und Esther

               

Termine

Do, 19.09.19 - So, 22.09.19 Bundeskongress in Haus Altenberg (Odnethal) bei Köln
Fr, 18.10.19 - So, 20.10.19 BAG Weltnah in Bremen
Fr, 01.11.19 - So, 03.11.19 Leitungsrat in Bonn
Copyright (c) Christliche Arbeiterjugend Deutschland e.V. All rights reserved.
Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser zu machen
Weitere Informationen Ok Widersprechen